Gemeinde Nehren

Bebauungsplan "Wohngebiet zwischen Breitestraße und Albert-Staimlin-Straße"

Bebauungsplan mit Satzung über örtliche Bauvorschriften „Wohngebiete zwischen Breitestraße und Albert-Staimlin-Straße“ im beschleunigten Verfahren gem. § 13a BauGB.

Das heute überwiegend mit Einfamilienhäusern bebaute Wohngebiet Lotschacker, welches seit der Mitte der 60er Jahren des 20. Jahrhunderts auf der Grundlage des Bebauungsplans „Lotschacker beim Stein“ entstand, ist gekennzeichnet von einer einheitlichen Bebauungsstruktur mit traufständigen Einzelhäusern auf großen Grundstücken. Im Wohngebiet stehen nur noch einzelne Grundstücke einer Bebauung zur Verfügung.

Im Jahr 2013 hat die Gemeinde Nehren ein Innenentwicklungskonzept aufgestellt, in welchem die Nachverdichtungspotenziale im Wohngebiet Lotschacker analysiert und aufgezeigt werden. Um diese umzusetzen, erfordert es u.a. die Änderung des Bebauungsplans „Lotschacker im Stein“. Im Rahmen des Innenentwicklungskonzepts wurden auch eine Nachverdichtung für die direkt südlich an das Baugebiet angrenzenden Flächen aufgezeigt, welche auch zur Umsetzung gebracht werden konnten. So konnte zwischen Birkenweg und Schillerstraße eine Bebauung mit mehreren Einfamilienhäusern entstehen.

Mit Aufstellung des Bebauungsplans „Wohngebiet zwischen Breitestraße und Albert-Staimlin-Straße“ sollen nun die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine städtebaulich verträgliche und geordnete Nachverdichtung im zunächst südlichen Abschnitt des Wohngebiets Lotschacker sowie dem direkt südlich anschließenden Baufeld, welches durch eine gleichartige Bebauungsstruktur geprägt ist, geschaffen werden.

 

Bebauungsplan-Vorentwurf zur Beteiligung gem. § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 BauGB

 

 

Projekte - schreiberplan - Stadtentwicklung, Landschaftsarchitektur, Wettbewerbsbetreuung

zurück

Scheiberplan
Stadtplaner erarbeiten bei schreiberplan in Stuttgart Lösungen zu Stadtplanung und -entwicklung.
; Ostendstraße 106
Stuttgart
Baden-Württemberg
70188
Deutschland
URL of Map
Tel: +49 (0)711 / 997 130 - 0 E-mail: info@schreiberplan.de